logo
SPIELERANZAHL
2 - 8
SCHWIERIGKEIT
DAUER
60 Minuten
GRUSELFAKTOR
MINDESTALTER
16+

Das Abenteuer

Bei escapium ist jeder Raum ein Abenteuer! Vor jedem Raum bekommt Ihr zusammen ein kurzes Video in unserem Kino gezeigt. Nach einem kurzen Briefing beginnt euer Spiel – 60 Minuten Abenteuer. Mit der Bestzeit kommen die Profis in unsere Hall of Fame!

Die Geschichte

Ihr werdet von der „Forschungseinrichtung für extravagante Versuche“ in ein Labor geschickt, um zu kontrollieren, ob dort alles nach rechten Dingen zugeht – vor ein paar Stunden gab es einen merkwürdigen Funkruf, den sich eure Chefin nicht erklären kann. Ihr kommt an und seht euch um: allen Anschein nach befindet ihr euch in einem ganz normalen Labor. Der Bunsenbrenner ist noch warm, die Chemikalien in den Reagenzgläsern brodeln vor sich hin. Doch keine Menschenseele ist da. Wo sind die Wissenschaftler?

Auf einmal hört ihr Kratzen von Fingernägeln und ein dumpfes Klopfen. Offensichtlich befindet sich jemand im nächsten Raum – doch auf euer Rufen und Fragen antwortet niemand. Außer VIKI, die virtuelle interaktive kinetische Intelligenz, spricht niemand mit euch. Aber kann man ihr trauen?

Ein mulmiges Gefühl macht sich in euch breit. Woran wurde hier eigentlich geforscht? Und was ist mit den Wissenschaftlern passiert? Könnt ihr es rechtzeitig herausfinden, bevor die Wahrheit euch überrumpelt – und der fehlgeschlagene wissenschaftliche Versuch sich über den ganzen Planteten verbreitet?

Das Ziel

Das Spiel endet mit dem Finden der Schlüsselkarte. Haltet diese an den Kartenleser neben dem Hilfeterminal beim Ausgang, um die Zeit zu stoppen und das Spiel zu beenden.

Bereit für das Abenteuer?

Schnelle und einfache Buchung

Buchung des Raums schnell ohne Registrierungszwang in wenigen Schritten.

Onlinezahlung

100 % sicher, dank SSL-Verschlüsselung.

Sofortige Bestätigung

Alle Buchungsdetails bekommt Ihr per E-Mail in wenigen Minuten zugesandt.

Wichtiger Hinweis

Wenn Ihr unter Klaustrophobie, Herzbeschwerden oder Epilepsie leidet, solltet Ihr vorher einen Arzt konsultieren.

Noch Fragen?

Wir freuen uns über Fragen, Feedback oder Firlefanz!